donnerkeile

donnerkeile

Gedanken zur modernen Physik und zum Plasmauniversum

Die moderne Physik verstrickt sich immer stärker in Widersprüche. Neben der Standardkosmologie hat sich ein neues Paradigma der Beschreibung der Kosmologie etabliert, die Plasmakosmologie oder das Elektrische Universum des Thunderbolts-Projekts.
Dieser Blog enthält Beiträge und Kommentare zu Artikeln aus dem Thunderbolts-Projekt und Reaktionen zur Thematik aus dem deutschsprachigen Raum.
Neue Artikel zur Veröffentlichung können an admin@mugglebibliothek.de
gesendet werden.

Die Mär von der Ausdehnung des Kosmos

thunderblog 2011Geschrieben von admin Mi, Februar 10, 2016 09:30:24
Der Nobelpreis für Physik wurde 2011 für die Entdeckung der beschleunigten Ausdehnung des Kosmos an einen amerikanischen und zwei australische Astrophysiker vergeben.
War das eine Leistung im Sinne Nobels? Welchen Nutzen zieht die Menschheit aus dieser Erkenntnis und ist die beschleunigte Ausdehnung wirklich wahr oder nur eine mathematische Phantasie? Welchen Interessen stehen dahinter? Lesen Sie dazu:









Naturphilosophie

thunderblog 2011Geschrieben von admin So, Oktober 25, 2015 11:48:35
Die Krise der Physik im 20. Jahrhundert begann im Bereich des Makrokosmos und setzte sich im Mikrokosmos fort, überall dort, wo die Meßmethoden an ihre Grenzen stießen. und die theoretischen Standardmodelle die Messungen ersetzten und schließlich dominant wurden.
Sind daran irgendwelche Philosophen schuld?
Gewiss liefert die Philosophie die Grundstrukturen des Denkens aber es gibt auch hier eine Reihe von tauben Blüten. Aber welche die richtigen für die Naturwissenschaften inklusive der Physik sind, diese Auswahl liegt in der Verantwortung der Fachdisziplinen selbst. Analysiert man die Physik des 20. Jahrhunderts, findet man einen Mangel an Kenntnis über Philosophie und damit an den Grundstrukturen des wissenschaftlichen Denkens.
Lesen Sie dazu: Braucht die Naturwissenschaft Naturphilosophen?