muggleblog

muggleblog

About the Muggleblog

Here you can publish your contribution. Sending it to admin@mugglebibliothek.de

Kernmodell ohne Neutronen

KernphysikPosted by admin Thu, April 13, 2017 16:34:24
Der Theoretische Physiker C. Johnson von der Universität Chicago berichtete:
Kernphysik kann ziemlich einfach sein (1996, 2003, 2014). Atomkerne sollten ohne Neutronen oder Neutrinos gedacht werden. Nur lose Protonen und Elektronen sollten in Atomkernen vorhanden sein. Das traditionelle Kernphysik-Denken beinhaltet viele verschiedene Arten von Objekten, die in allen Atomkernen herumlaufen, die der Energieerhaltung und der Erhaltung der Masse niemals genau entsprechen können. Dieser NEUE Ansatz vereinfacht die innere Struktur jedes Atomkerns. Aber ebenso wichtig ist, es zeigt nun genaue mathematische Ergänzungen der Komponenten, welche die Erhaltung von Energie und Masse vollständig bestätigen. Moderne NIST-Daten für die Energie, die in jedem Nuklearobjekt enthalten ist, ist mit einer Präzision von mehr als zehn Dezimalstellen bekannt und jedes "Additionsproblem" hat jetzt exakte Ergebnisse! Darüber hinaus ist alles jetzt viel logischer und auch einfacher! Ein Beispiel ist der Beta-Zerfall eines Tritium-Atoms, das jetzt exakt ist! Eine technische Präsentation ist die Kernphysik - Statistische Analyse der Isotopenmassen.






Fill in only if you are not real





The following XHTML tags are allowed: <b>, <br/>, <em>, <i>, <strong>, <u>. CSS styles and Javascript are not permitted.